Philosophie
Philosophie

Strategisches Denken

Jedes Tun und jede Entscheidung sollte übergeordneten Zielen folgen. Dies gilt gleichermaßen für die private und die berufliche Sphäre. Wir helfen Ihnen dabei, diese übergeordneten Ziele festzulegen und zu beschreiben. Nur hieraus lässt sich ableiten, was kurz-, mittel- und langfristig zu tun ist. Kurzfristige Entscheidungen helfen häufig wenig, wenn sie nicht an diesen Zielen ausgerichtet sind. Das heißt nicht, dass man nicht gelegentlich auch Fehlentscheidungen trifft. Das große Ganze darf aber nicht aus dem Blickwinkel verschwinden.

 

Strategische Entscheidungen berücksichtigen Privates und Berufliches als Einheit. So wirken viele beruflichen Entscheidungen in die private Sphäre hinein, ebenso wie umgekehrt. Natürlich mischen wir uns nicht in Ihre Privatsphäre, helfen Ihnen aber bei einer ganzheitlichen Betrachtung der entscheidungserheblichen Faktoren.